Veranstaltungen

«DEZ 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
----------0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31------------

«JAN 2019»
MoDiMiDoFrSaSo
--010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031------
--------------

«FEB 2019»
MoDiMiDoFrSaSo
--------010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728------
--------------

«MAR 2019»
MoDiMiDoFrSaSo
--------010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
--------------

Stand: 25.09.2020 - 13:56 Uhr
Änderungen vorbehalten!

Vortrag: Panzerkreuzer "Aurora"

13.12.2018, 16:00 Uhr

Am 25. Oktober 1917 um 21.45 Uhr gab die Aurora mit ihrer 152 mm- Kanone einen Schuss auf das Winterpalais im damaligen Petrograd ab. Dieses war das Startsignal für die Oktoberrevolution und das Kriegsschiff ist damit in die Geschichte eingegangen.

Das ist auch schon alles, was die meisten von dem Panzerkreuzer Aurora wissen. Doch die Biografie des Schiffes erschöpft sich damit keineswegs. Prof. Dr.-Ing. Martin-Christoph Wanner wird am 13. September 2018 um 16.00 Uhr auf dem Traditionsschiff im IGA Park über die wechselvolle und interessante Geschichte der Aurora berichten.

Die Aurora ist eines der wenigen heute noch erhaltenen Kriegsschiffe der Zeit zwischen 1895 – 1905 auf der Welt und kann in St. Petersburg im Original besichtigt werden. Das Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum Rostock ist im Besitz eines Modelles, das im Nachgang zu dem Vortrag vorgestellt wird.





  • Lichtspieltheater Wundervoll (li.wu.) Spielplan