Veranstaltungen

«DEZ 2019»
MoDiMiDoFrSaSo
------------01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031----------

«JAN 2020»
MoDiMiDoFrSaSo
----0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031----
--------------

«FEB 2020»
MoDiMiDoFrSaSo
----------0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
242526272829--
--------------

«MAR 2020»
MoDiMiDoFrSaSo
------------01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031----------

Stand: 09.04.2021 - 09:44 Uhr
Änderungen vorbehalten!

Container Session #54

15.12.2019, 20:00 Uhr

Mit dreizehn will Elias Hadjeus der beste Gitarrist der Welt werden, lernt dann aber Klavier. Er gründet Punk-Bands in Köpenick, verfällt dem Blues in Oklahoma. Er spielt vor Schulklassen in Jerusalem und vor fünfzehntausend Menschen in Wien. Geht auf Tour mit Künstlern wie FOTOS, Lukas Graham, Sarah Connor und Bosse. Schreibt als Songwriter für Schlager-Ikonen und Bestseller-Autoren und landet mit Rap-Alben in den Charts. Lange hat er die Storys der anderen erzählt, jetzt geht es um seine eigene Geschichte und damit zurück an den Startpunkt.

Gegründet 2017 von Sänger/Songwriter Janik Setz und Gitarrist Tobias Hanel hat Kalon die perfekte Mischung für den eigenen dynamischen Indie-Rock-Sound gefunden:
Eindringliche Melodien und jede Menge Energie. „Wir wollen Skeptiker in Tänzer verwandeln“, sagt Sänger Janik. Ihre Debüt-Single „Gotta Let Go“ produzierten KALON mit dem Briten Richard Flack, der auch schon für Florence & The Machine und the Queens Of The Stoneage gearbeitet hat. Beste Voraussetzungen für einen energetischen Abend also.





  • Lichtspieltheater Wundervoll (li.wu.) Spielplan
  • Kinoprogramm