Baumschützer erstatten Anzeige

Schweres Gerät setzte der Wasser- und Bodenverband Untere Warnow-Küste im Biotop Wiesensoll am Ortsausgang von Warnemünde ein. Die Bürgerinitiative Rettet den Küstenwald erstattete jetzt Anzeige.Schweres Gerät setzte der Wasser- und Bodenverband Untere Warnow-Küste im Biotop Wiesensoll am Ortsausgang von Warnemünde ein. Die Bürgerinitiative Rettet den Küstenwald erstattete jetzt Anzeige.25. Mai 2023

Wie die Bürgerinitiative Rettet den Küstenwald Warnemünde (BI) mitteilt, hat sie wegen des massiven Eingriffs im Frühjahr dieses Jahres in das Warnemünder Wiesensoll (DWM berichtete) Anzeige gegen den Wasser- und Bodenverband Untere Warnow-Küste und die an der Ausführung beteiligten Personen erstattet.

Das gesetzlich geschützte Röhricht-Biotop wurde bei dem mit schwerem Gerät durchgeführten Vorgang erheblich beschädigt bzw. zerstört, was bei einer ordnungsgemäßen Grabenunterhaltung nicht notwendig gewesen wäre.

„Die Anzeige erschien uns erforderlich, nachdem bis jetzt seitens der Aufsichtsbehörde keinerlei Maßnahmen gegen die für den Eingriff Verantwortlichen erfolgt sind“, sagt BI-Sprecherin Annette Boog. Eine Ordnungswidrigkeit dieser Art könne mit einem Bußgeld von bis zu 100.000 Euro geahndet werden, weiß die Juristin.

Im Vorgriff dieser Maßnahme wurden in diesem Gebiet im Auftrage des städtischen Grünamtes zwölf Bäume gefällt. „Die Sinnhaftigkeit der Fällung konnte auch in einem Vorort-Termin mit der Umweltsenatorin und der Leiterin des Stadtgrünamtes Anfang Mai nicht erklärt noch nachgewiesen werden“, sagt Annette Boog. Insbesondere im Hinblick darauf, dass es zum großen Teil kerngesunde Bäume waren, die zehn bis 20 Meter vom „Graben“ entfernt standen. Und das alles in Zeiten des Klimawandels, in dem Mensch und Natur bereits akut bedroht sind...

Foto: BI Rettet den Küstenwald Warnemünde



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode
Ich willige ein, dass DER WARNEMÜNDER die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse zum vorgenannten Zweck. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.*