Veranstaltungen

«AUG 2019»
MoDiMiDoFrSaSo
------01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031--
--------------

«SEP 2019»
MoDiMiDoFrSaSo
------------01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
30------------

«OKT 2019»
MoDiMiDoFrSaSo
--010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031------
--------------

«NOV 2019»
MoDiMiDoFrSaSo
--------010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930--
--------------

Stand: 17.10.2019 - 11:17 Uhr
Änderungen vorbehalten!

Vortrag: "Eine Reise durch Äthiopien"

23.08.2019, 16:00 bis 17:30 Uhr

Parallel zu ihrer Foto-Ausstellung zeigt Jutta Merkord weitere wunderbare Bilder ihrer Reise durch Äthiopien, vermittelt eindrucksvolle Geschichten und berichtet über denkwürdige Begegnungen.

Äthiopien ist eines der vielfältigsten Länder Afrikas. Dem Reisenden bietet sich eine Fülle von interessanten Begegnungen mit seiner fast dreitausendjährigen Kulturgeschichte, seinen grandiosen Landschaften und den vielen unterschiedlichen Völkern und gelebten Religionen. Äthiopien ist aber auch Hungersnot und Bürgerkrieg.

Ihre Reise führte Frau Dr. Merkord durch den Norden Äthiopiens, wo sie Städte wie Gondar, Axum und Lalibela mit den weltberühmten Felskirchen besuchte. Sie wanderte aber auch drei Tage im Semien Nationalpark. Danach ging es in den Süden zu den vielen Völkern am Omo-Fluss. Ein Besuch der Mursi, der Hamer, der Dorze oder der Tsemai versetzte sie in eine andere Zeit und Welt. Diese Völker haben weitestgehend noch ihr traditionelles Leben bewahrt – fast unvorstellbar in unserer europäischen, zivilisierten Welt. All dies Erlebte wird sie veranschaulichen: bildhaft, beeindruckend und objektiv zugleich.