Spill präsentieren neues Album „Seelenrelevant“

Spill, das sind Steffen Wroost am Keyboard (l.) und Olaf Hobrlant (Gesang, Gitarre). Am Freitag stellen sie im Ringelnatz Warnemünde ihr neuntes Album „Seelenrelevant“ vor.                          Spill, das sind Steffen Wroost am Keyboard (l.) und Olaf Hobrlant (Gesang, Gitarre). Am Freitag stellen sie im Ringelnatz Warnemünde ihr neuntes Album „Seelenrelevant“ vor. 11. Oktober 2021

Am Freitag, 15. Oktober um 19.30 Uhr, präsentiert die Band Spill im Ringelnatz Warnemünde ihre neue CD „Seelenrelevant“. Wie schon seine acht Vorgänger spiegelt das Album den alltäglichen Zeitgeist wider. Obwohl der Begriff Corona-Krise in keinem der Texte auftaucht, werden dem aufmerksamen Zuhörer die lyrischen Reflektionen darauf, wie etwa in den Songs „Seelenrelevant“ oder „Ich kann dich nicht mehr sehen“ kaum entgehen.

„Neben Spill-typischen Titeln, wie ‚Ich wünschte du wärst hier‘ oder ‚Der Mann mit dem Block‘ sind auf dem Album auch einige Songs mit regionalem Bezug verewigt, darunter die hitverdächtige Nummer ‚Vokuhila‘“, verrät Musikexperte „Doc“ Andreas Buhse. „Seelenrelevant“ ist unter seinem Label Coaast Tmp erschienen.  

Das breite musikalische Spektrum des Albums reicht wie immer von Rock und Pop, über Country und Rock ’n’ Roll bis hin zu Blueselementen. Überaus rockig kommen die Songs „Strandgut“ und „Ein Leben nur“ daher. In gerader Traditionslinie mit erfolgreichen Spill-Hits liegt der Song „Neptun“, der einem kürzlich verstorbenen Warnemünder Orginal gewidmet ist. Neben Spill-Frontmann Olaf Hobrlant steuerte – wie schon bei allen anderen Alben der Küsten-Country-Band – der Warnemünder Schriftsteller Michael Terpitz, alias Doc Buhse, eine Reihe der Texte bei.

Die Tickets für das Release-Konzert am Freitagabend im Ringelnatz Warnemünde, Alexandrinenstraße 60, kosten 20 Euro und sind im Coaast Schallplattencafé, Am Leuchtturm 4, Telefon 0381/ 5191100 zu haben. Der Einlass beginnt schon um 18.30 Uhr.

Die neue Spill CD Seelenrelevant kostet 12,95 Euro und ist ebenfalls erhältlich im Coaast Schallplattencafé, aber auch in der Buchhandlung Krakow Nachf., in der Warnemünder Mühlen-Apotheke, sowie im Online-Shop von Thomas Selendt.

Foto: Archiv



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode
Ich willige ein, dass DER WARNEMÜNDER die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse zum vorgenannten Zweck. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.*