Ringelnatz-Rock mit dem „Biest of Bourbon“

Biest of Bourbon, das sind Christoph Gundlach, Phillip Lehner, Johannes Pistor, Thomas Lehner und Mareike Schumacher (v.l.). Die fünf Musiker rocken das Ringelnatz Warnemünde.Biest of Bourbon, das sind Christoph Gundlach, Phillip Lehner, Johannes Pistor, Thomas Lehner und Mareike Schumacher (v.l.). Die fünf Musiker rocken das Ringelnatz Warnemünde.06. Oktober 2021

Das Biest liebt und singt Rockmusik à la  Tina Turner, Melissa Etheridge, Adele, Cindy Lauper, Alannah Myles, Chaka Khan, ZAZ, Robin Beck, Janis Joplin und und und...

Die Band, bestehend aus Mareike Schumacher (Gesang/ Akustik Gitarre), Christoph Gundlach (Tasteninstrumente), Johannes Pistor (Gitarre), Thomas Lehner (Bass) und Phillip Lehner (Schlagzeug) ist eine Mischung aus gestandenen Musikern und bemerkenswert talentiertem Nachwuchs. Eine Symbiose, die sich gegenseitig auf die Sprünge hilft. Einerseits die wilden jungen Chaoten, die sich nicht mit dem Glas Milch abspeisen lassen und andererseits die, die wissen, wo das hin führt. Gemeinsam finden sie sich in den endlosen Weiten der Rockmusik der 70er Jahre bis ins absolute Heute.

Die Tickets kosten 25 Euro und sind im Coaast Schallplattencafé, Am Leuchtturm 4, Telefon 03 81 / 519 11 00 oder an der Abendkasse im Ringelnatz Warnemünde, Alexandrinenstraße 60 zu haben. Der Einlass beginnt schon um 18.30 Uhr.

Foto: Künstler



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode
Ich willige ein, dass DER WARNEMÜNDER die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse zum vorgenannten Zweck. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.*