Mit der Blauen Flotte auf Museumstour

Mittwochs ist Museumstag. Mit den Fahrgastschiffen der Blauen Flotte kann man sich ab sofort an jedem Mittwoch von Warnemünde oder Rostock aus zum Traditionsschiff schippern lassen.Mittwochs ist Museumstag. Mit den Fahrgastschiffen der Blauen Flotte kann man sich ab sofort an jedem Mittwoch von Warnemünde oder Rostock aus zum Traditionsschiff schippern lassen.08. Juni 2018

Mit den Fahrgastschiffen der Blauen Flotte haben Museumsbesucher ab sofort die Möglichkeit, über den Wasserweg zum größten schwimmenden Museum Deutschlands, dem Schiffbau- und Schifffahrtsmuseum im IGA Park, zu gelangen.

Das attraktive Angebot gilt immer mittwochs um 11.00 Uhr ab den Anlegestellen in Warnemünde oder im Rostocker Stadthafen. Wenn die Gäste an Bord es wünschen und es auch direkt beim Check-in an Bord signalisieren, wird die Pier im IGA Park angesteuert. Dort angekommen kann man verweilen, genießen und die MS Dresden nach Betrachten von der Wasserseite aus auch landseitig und insbesondere von innen in Augenschein nehmen. Die ganze Welt der Seefahrt und des Schiffbaus wird an Bord des Traditionsschiffes erlebbar.

Auf Wunsch werden die Besucher zwischen 14.45 und 15.00 Uhr auch wieder abgeholt. Sie können sich ganz bequem nach Warnemünde oder Rostock schippern und dabei das gerade Gesehene Revue passieren lassen – ein Angebot für einen erlebnisreichen (Urlaubs-)Tag am Wasser!



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode
Ich willige ein, dass DER WARNEMÜNDER die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse zum vorgenannten Zweck. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.*