„Meerwissen!“ Mitmachaktionen zum Küstenputztag in Warnemünde

Der 21. September 2019 ist International Coastal Cleanup Day. Auch in Warnemünde wird dann der Strand geputzt. Außerdem laden verschiedene Umweltinitiativen in der Jugendherberge zu Mitmachaktionen ein.Der 21. September 2019 ist International Coastal Cleanup Day. Auch in Warnemünde wird dann der Strand geputzt. Außerdem laden verschiedene Umweltinitiativen in der Jugendherberge zu Mitmachaktionen ein.16. September 2019

Weltweit wird am International Coastal Cleanup Day zu Strandmüllsammlungen aufgerufen. Auch die Jugendherberge Warnemünde wird an diesem 21. September zur interaktiven Plattform des bisher größten gemeinsamen Rostocker Küstenputztages.

Unter dem Motto „Meerwissen!“ laden von 11.00 bis 13.00 Uhr Institutionen aus Wissenschaft, Umwelt- und Naturschutz zu Mitmachaktionen rund um Meeresmüll und Meeresschutz an Ostsee und Warnow in die Jugendherberge ein. Interaktiv stellen dann EUCC – Die Küsten Union Deutschland (EUCC-D), Naturschutzbund Deutschland (NABU), Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und weitere Akteure ihre Arbeit zum Meeresschutz vor. Bei der Aktion können kleine und große Gäste u.a. die Meeresmülldrohne des Instituts für Ostseeforschung besichtigen, die Wanderausstellung „Mensch – Müll – Meer“ der EUCC-D erleben, mehr über das NABU-Projekt „Natur- und Erlebnisraum Warnow-Ästuar“ lernen oder mit den Umwelt-Jugendherbergen ein Plastikmüll-Quiz spielen. Zudem wird das Projekt „Plastikdiät“ vorgestellt, bei dem es um Müllreduzierung in Jugendherbergen geht, sowie die mobile erlebnispädagogische Werkstatt „OstseeKiste“.

Anschließend startet eine gemeinsame Müllsammelaktion am Strand – in diesem Jahr auch wasserseitig. Die Müllsammelaktionen werden koordiniert durch den Offenen Rostocker Meeresmüllstammtisch. Der Eintritt zum Aktionstag auf dem Gelände der Jugendherberge in der Warnemünder Parkstraße 47 ist frei und für das leibliche Wohl ist auch gesorgt.

Foto: Fotolia



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode
Ich willige ein, dass DER WARNEMÜNDER die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse zum vorgenannten Zweck. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.*