Kleinkunstfest in Warnemünde

Magie und Clown, Straße und Manipulation. Dan Marques zeigt eine fantastische, lustige und spannende Show.Magie und Clown, Straße und Manipulation. Dan Marques zeigt eine fantastische, lustige und spannende Show.14. September 2021

Am kommenden Wochenende, vom 17. bis 19. September lädt die Großmarkt Rostock GmbH in Warnemünde zum Kleinkunstfest. Auf dem Leuchtturmvorplatz und entlang der Seepromenade ist auf mehreren Szeneflächen ein buntes Programm geplant.

Ob Comedy, Artistik, Jonglage, Musik, Zirkus, Walk Art, Mitmachaktionen – für Groß und Klein wird einiges geboten. Internationale und regionale Künstler verwandeln die Bummelmeile am Meer in eine große Bühne und verzaubern das Publikum mit insgesamt 37 abwechslungsreichen Darbietungen. Das Kulturprogramm findet an allen drei Tagen im Zeitraum zwischen 12 und 18 Uhr statt. Veranstaltungsflyer mit dem Programm liegen vor Ort aus.

Abgerundet wird das „Kleine Fest“ mit einem Händlermarkt und kulinarischen Angeboten. Rund 25 Stände laden zum Stöbern, Verweilen und Genießen.

Das Kleinkunstfest Warnemünde ist Teil der Veranstaltungsreihe Kultursommer 2021 im Rahmen des Projekts Neustart Kultur, welches durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) gefördert wird.

Die Meile ist am Freitag und Sonnabend zwischen 10 und 21 Uhr, sowie am Sonntag zwischen 11.30 und 19 Uhr geöffnet.

Foto: Veranstalter



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode
Ich willige ein, dass DER WARNEMÜNDER die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse zum vorgenannten Zweck. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.*