Erneut fünf Sterne fürs Neptun

Trafen sich zur Übergabe der Fünf-Sterne-Klassifizierung im Hotel Neptun Warnemünde: Guido Zöllick, Lars Schwarz, Kerstin Pingel-Scheydt, Leiterin Logis, Hotel Neptun und  Matthias Dettmann, Hauptgeschäftsführer Dehoga MV e. V.Trafen sich zur Übergabe der Fünf-Sterne-Klassifizierung im Hotel Neptun Warnemünde: Guido Zöllick, Lars Schwarz, Kerstin Pingel-Scheydt, Leiterin Logis, Hotel Neptun und Matthias Dettmann, Hauptgeschäftsführer Dehoga MV e. V.25. November 2021

Ein freundlicher Wagenmeister, der beim Parken und den Koffern hilft, eine Hausdame, die süße Grüße zur Nacht verteilt und eine umfangreiche Kissenauswahl – das sind nur einige der insgesamt 247 Kriterien für die Klassifizierung als Fünf-Sterne-Hotel. Das Hotel Neptun in Warnemünde erfüllt sie alle und wurde gestern vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband Dehoga für weitere drei Jahre mit der begehrten Plakette in der höchsten Kategorie ausgezeichnet. „Wir sind sehr stolz, dass wir unseren Spitzenplatz verteidigen konnten und weiterhin in der Champions League spielen“, freut sich General Manager Guido Zöllick.„Eine großartige Bestätigung unserer Arbeit, die vor allem unserem tollen Team zu verdanken ist, das tagtäglich vor und hinter den Kulissen dafür sorgt, dass sich unsere Gäste rundherum wohlfühlen und gerne wieder zu uns kommen. Gleichzeitig sorgen die einheitlichen Richtlinien für Orientierung, Transparenz und Sicherheit bei unseren Gästen“, weiß Zöllick.

Die Vergabe der Hotelsterne erfolgt durch eine unabhängige Kommission, die das Hotel vor Ort kritisch unter die Lupe nimmt. Der umfangreiche Kriterienkatalog umfasst Bereiche, die Hotelgästen deutschlandweit wichtig sind und laufend aktualisiert werden, darunter Ladestationen für Elektroautos und -räder, ein 24 Stunden besetzter Empfangsdienst in mehreren Sprachen, eigene Gästebetreuer, Hotelfahrräder, Chauffeur- und Concierge-Service, Allergiker freundliche Bettwäsche, komplette Babyausstattungen, ein eigenes Qualitätsmanagement und vieles mehr.

Statt der erforderlichen 610 Punkte konnte das Hotel Neptun durch zusätzliche Serviceangebote sogar 818 Punkte erreichen. Lars Schwarz, Dehoga-Präsident in Mecklenburg-Vorpommern bestätigt: „Das Hotel Neptun ist ein Gesamterlebnis, das vor allem in der absoluten Service- und Dienstleistung zu überzeugen weiß. Auch das in dieser Zeit immer mehr an Bedeutung gewinnende Hygienekonzept wird erstklassig umgesetzt. Es ist und bleibt völlig zurecht eines von insgesamt sieben Hotels der Spitzenklasse im Land.“

Hotelchef Guido Zöllick verspricht: „Wir werden weiterhin alles dafür tun, dass Qualität und Service stimmen und freuen uns über jeden einzelnen Gast, den wir auf höchstem Niveau umsorgen können.“

Seit der Einführung der offiziellen Sterneklassifizierung durch den Dehoga im Jahr 1996 gehört das Hotel Neptun im Ostseebad Warnemünde zu den Fünf-Sterne-Hotels in MV.

Foto: Hotel Neptun



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode
Ich willige ein, dass DER WARNEMÜNDER die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse zum vorgenannten Zweck. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.*