Auf einen Kurztrip mit der „Loth Lorien“

Die „Loth Lorien“ lädt am Donnerstag zu einem Kurztrip ab Warnemünde.Die „Loth Lorien“ lädt am Donnerstag zu einem Kurztrip ab Warnemünde.19. September 2022

Wie das Hanse Sail Büro mitteilt, bricht die unter niederländischer Flagge segelnde Dreimast Barkentine Loth Lorien am Donnerstag, 22. September, von Warnemünde zu einer spontanen Kurzausfahrt auf.

Um 13.30 Uhr ist Boarding am Passagierkai. Um 16 Uhr macht das Schiff hier auch wieder fest. Erwachsene zahlen 37,50 Euro, Kinder bis 12 Jahre 20 Euro. Buchen können Gäste direkt an Bord oder vorab online.

Foto: Holger Martens



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode
Ich willige ein, dass DER WARNEMÜNDER die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse zum vorgenannten Zweck. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.*