Angelicus Ensemble singt in der Warnemünder Kirche

Das Angelicus Ensemble aus Sofia singt am Sonnabend in der Warnemünder Kirche.Das Angelicus Ensemble aus Sofia singt am Sonnabend in der Warnemünder Kirche.17. Juli 2018

Am kommenden Sonnabend, 21. Juli um 19.00 Uhr, lädt die Warnemünder Kirche zu einem Vokalkonzert mit Musik aus der Ostkirche ein.

Zu Gast ist das Vokalquintett Angelicus Ensemble aus Sofia (Bulgarien). Den Großteil des Repertoires bilden altbulgarische, byzantinische und andere Quellen aus dem Zeitraum 10. bis 15. Jahrhundert – allesamt alte Meisterwerke, die die Künstler auf eine zeitgetreue Weise zu interpretieren versuchen. Der heutigen kulturellen Wirrnis die Stirn bietend, führt die Angelicus-Musik zur Urquelle zurück, zu jenem geistigen Anbeginn, den man oft vergisst.

Konzertkarten sind ab 18.00 Uhr an der Abendkasse und im Vorverkauf in der Buchhandlung Krakow, Nachf. in Warnemünde am Kirchenplatz und in der Evangelischen Buchhandlung Rostock, Lange Straße 26 erhältlich.



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode
Ich willige ein, dass DER WARNEMÜNDER die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse zum vorgenannten Zweck. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.*