Veranstaltungen

«OKT 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031--------
--------------

«NOV 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
------01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930----
--------------

«DEZ 2018»
MoDiMiDoFrSaSo
----------0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31------------

«JAN 2019»
MoDiMiDoFrSaSo
--010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031------
--------------

Stand: 15.06.2021 - 13:09 Uhr
Änderungen vorbehalten!

Ausstellungseröffnung "Sjø Land"

07.10.2018, 17:00 Uhr

Im Zentrum der Ausstellung steht das Buch "Sjø Land", das als Kooperation zwischen Heike Schmitz und Herbert Eugen Wiegand als Rollbuch in zwei Bänden entstand. Es ist als textuelles Bilderbuch zu beschreiben und besteht aus 96 Linolschnitten, die eine Inselkette an der norwegischen Küste  beschreiben.

Sjø Land geht ein auf verschiedene Facetten des Insellebens mit seiner gefühlten Isolation, auf den kulturellen Hintergrund und Geschichte, auf Geografie und Geologie.

Im Rahmen der Eröffnung wird eine Einführung mit Lesung und Gespräch stattfinden. Teilnehmer des Gespräches sind Heike Schmitz (Text), Herbert Eugen Wiegand (Grafik) und Ioan C. Brumer (Verleger). Der Verlag Round not Square wird einige Bücher in der Bibliothek des Hauses auslegen, als Stimulanz für eine anregend neue Art, sich künstlerisch mit dem Thema Buch auseinanderzusetzen.

Das Buch "Sjø Land" wird Teil des norwegischen Begleitprogramms der Frankfurter Buchmesse 2019 (Gastland Norwegen) sein. Im Rahmen der Ausstellung wird es ein weiteres Gespräch und eine Lesung mit Herbert Eugen Wiegand und dem Schriftsteller Volker Altwasser am 18. November 2018 geben.

Großer Dank gilt dem Künstler Herbert Eugen Wiegand, der Schriftstellerin Heike Schmitz, dem Verlag Round not Square Berlin und der Königlich Norwegischen Botschaft für die Unterstützung der Ausstellung.

 





  • Lichtspieltheater Wundervoll (li.wu.) Spielplan
  • Kinoprogramm