Jacqueline Boulanger beim Promi-Frühstück

Die Soul-Lady Jacqueline Boulanger talkt und singt am Sonntag beim Promi-Frühstück im Hotel Neptun.Die Soul-Lady Jacqueline Boulanger talkt und singt am Sonntag beim Promi-Frühstück im Hotel Neptun.05. September 2018

Zweifellos ist Jacqueline Boulanger eine der gefragtesten Jazzsängerinnen des Nordens. Am Sonntag, 9. Juni, ist die beliebte Ausnahmekünstlerin zu Gast beim „Promi-Frühstück am Meer“ im Warnemünder Hotel Neptun. Im Gespräch mit Moderator Frank Paschen erzählt die vielseitige Künstlerin ab 10.00 Uhr von ihren eigenen Projekten und Auftritten mit verschiedenen Bands, aber auch von ihrem Engagement gegen Krebs, der Rostocker Kunstszene und warum sie sich gerade hier so wohlfühlt.

Und natürlich wird Jacqueline Boulanger auch singen. Ob Jazz, Rock, Pop, Rap, Chanson, Blues oder Soul – die gebürtige Berlinerin mit französisch-afrikanischen Wurzeln ist in vielen Musikrichtungen zu Hause. An diesem Sonntag wird sie begleitet von Volker Kloth an der Gitarre. „Das wird ein fröhlicher und temperamentvoller Sonntagvormittag“, verspricht Thilo Wandt, F & B Operations Manager im Hotel Neptun.

Das „Promi-Frühstück am Meer“ findet immer am zweiten Sonntag im Monat von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr im Restaurant Weineck an der Warnemünder Strandpromenade statt. Tickets gibt es für 10 Euro pro Person zuzüglich verschiedener Frühstücksangebote unter der Telefonnummer 03 81 / 77 70. Nächster Veranstaltungstermin ist der 14. Oktober.

Foto: Veranstalter



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode
Ich willige ein, dass DER WARNEMÜNDER die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse zum vorgenannten Zweck. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.*