Infoabend zum Planungsstand Mittelmole

So könnten sich die Größenverhältnisse auf der Mittelmole aus Sicht des Warnemünder Bahnhofs künftig darstellen.So könnten sich die Größenverhältnisse auf der Mittelmole aus Sicht des Warnemünder Bahnhofs künftig darstellen.08. März 2019

Am 13. November 2018 wurde der Planungsstand für den geplanten Wohnungsbau der kommunalen Wohnungsgesellschaft Wiro auf der Mittelmole während einer Ortsbeiratssitzung vorgestellt. Das Bürgerinteresse an diesem Abend war gewaltig. Wegen Platzmangels mussten an diesem Abend viele interessierte Warnemünder unverrichteter Dinge wieder nach Hause gehen.

Das Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung und Wirtschaft greift das Thema jetzt erneut auf. Am Donnerstag, 14. März um 19.00 Uhr, werden die Informationen zum aktuellen Sachstand des geplanten Wohnungsbaus auf der Mittelmole nochmals vorgestellt. Die Veranstaltung findet im Technologiepark Warnemünde, Friedrich-Barnewitz-Straße 5, statt. Interessenten sind dazu herzlich eingeladen.

Die Präsentation, die während der Ortsbeiratssitzung am 13. November gezeigt wurde, ist im Internet abrufbar.

Grafik: alpha3



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode
Ich willige ein, dass DER WARNEMÜNDER die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse zum vorgenannten Zweck. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.*