Ein Abend der Rocklegenden im Ringelnatz

Im Warnemünder Café Ringelnatz treffen Rocklegenden in ihren Songs aufeinander.Im Warnemünder Café Ringelnatz treffen Rocklegenden in ihren Songs aufeinander.08. Januar 2015

Höchstwahrscheinlich haben sich Bob Seger – der amerikanische Rockmusiker feiert im Mai seinen 70. Geburtstag – und der King of Rock ‘n Roll Elvis Presley, der am 8. Januar 80 Jahre alt geworden wäre, nie wirklich getroffen. Jetzt erst, viele Jahre nach dem Tod von Elvis werden die beiden Superstars im Warnemünder Café Ringelnatz mit und in ihren Songs aufeinandertreffen. Der Spill-Sänger Olaf Hobrlant und Bad Penny-Frontmann Ola Van Sander schlüpfen am Freitag, den 16. Januar um 20.00 Uhr, in die Rolle ihre Idole.

Besonders interessant dürfte an dem Abend der zu erwartende musikalische Cross-Over-Effekt sein. Begeisterung werden beide Musiker solo und auch gemeinsam mit einigen musikalischen Freunden schaffen. Elektrisierender amerikanischer Road-Rock  trifft auf Rock ‘n Roll vom Feinsten – das ist das Motto eines Konzertabends, den Ringelnatz-Rockfans auf keinen Fall verpassen sollten.

Karten sind im Vorverkauf für 15 Euro im Coaast Schallplattencafé, Am Leuchtturm 4, und im Café Ringelnatz, Alexandrinenstraße 60, erhältlich. Der Einlass beginnt bereits um 18.30 Uhr.



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode
Ich willige ein, dass DER WARNEMÜNDER die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse zum vorgenannten Zweck. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.*