Bundespolizei See unterstützt schwerstkranke Kinder

Frank Lüttjohann ist Sprecher der Bundespolizeiinspektion See Warnemünde und freut sich am Sonnabend auf viele Besucher im Kurhausgarten.Frank Lüttjohann ist Sprecher der Bundespolizeiinspektion See Warnemünde und freut sich am Sonnabend auf viele Besucher im Kurhausgarten.19. August 2019

Am kommenden Sonnabend, 24. August ab 14.00 Uhr, lädt die Bundespolizeiinspektion See Warnemünde zu einer Benefizveranstaltung im Kurhausgarten. Begünstigt werden damit das Kinder-SAPV-Team „Mike Möwenherz“ und der Verein zur Förderung krebskranker Kinder Rostock e.V.

Die Bundespolizei See nimmt die Veranstaltung zudem zum Anlass, über den beruflichen Werdegang bei der Bundespolizei zu informieren und die Kriminalprävention berät zur Sicherheit im Bahnverkehr. Es gibt auch Einsatzmittel zum Anfassen. So darf neben Motorrädern auch ein Kontrollboot der Bundespolizei See inspiziert werden. Kinder können sich ihr Lieblingsmotiv schminken lassen und so ganz nebenbei noch ein „Knoten-Diplom“ ablegen. Höhepunkt ist das Konzert des Bundespolizeiorchesters Berlin unter Leitung von Gerd Herklotz ab 17.00 Uhr. Zu hören sind dann bekannte Melodien aus Film, Musicals und Operette.

Herzstück der Benefizveranstaltung ist aber eine Tombola, bei der jedes Los gewinnt. Die Erlöse gehen an Mike Möwenherz und den Verein zur Förderung krebskranker Kinder Rostock e.V. „Schon seit vielen Jahren unterstützen wir Mike Möwenherz mit einer Tombola, doch es das erste Mal, dass diese in eine groß angelegte Benefizveranstaltung eingebettet ist“ verrät Frank Lüttjohann, Sprecher der Bundespolizeiinspektion See Warnemünde. Im Interesse der guten Sache hofft er für Sonnabend auf schönes Wetter und natürlich viele zahlungskräftige Besucher.



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode
Ich willige ein, dass DER WARNEMÜNDER die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse zum vorgenannten Zweck. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.*