Warnemünde-Premiere für „Norwegian Breakaway“

Die Die "Norwegian Breakaway" steuerte Warnemünde am Sonnabend zum ersten Mal an.14. Mai 2018

Die 325,64 Meter lange Norwegian Breakaway feiert am Sonnabend ihre Warnemünde-Premiere. Seit Inbetriebnahme 2013 kehrte das Schiff mit 3.963 Passieren an Bord damit gleichzeitig zum ersten Mal nach Deutschland zurück. Es handelt sich um eines von insgesamt fünf Schiffen von Norwegian Cruise Line, die in diesem Sommer in Europa kreuzen. Auf neuntägigen Kreuzfahrten bringt die Norwegian Breakaway Gäste nach Tallinn, St. Petersburg, Helsinki, Stockholm und Kopenhagen. Einschiffung ist neben Warnemünde auch in Kopenhagen möglich und an ausgewählten Terminen im Juni sticht das Kreuzfahrtschiff auch direkt ab Rostock in See.

„Es freut uns sehr, dass wir in diesem Jahr mit der Norwegian Breakaway erneut ein Schiff der Breakaway-Klasse in der Ostsee positioniert haben und unseren Gästen Kreuzfahrten zu den schönsten Städten des Baltikums auf einem der modernsten Schiffe der Welt anbieten können“, sagt Kevin Bubolz, Managing Director Europe, Norwegian Cruise Line.


Kreuzfahrer finden an Bord eine große Auswahl an unterschiedlichen Kabinen für jeden Geschmack: ob Studiokabinen für Alleinreisende bis hin zu Familienkabinen für größere Gruppen oder den luxuriösen Suiten-Komplex The Haven. Zudem bietet Norwegian Cruise Line auf dem Schiff wie auf der gesamten Flotte ein ausgezeichnetes Entertainment-Angebot.

Am kommenden Montag, 21. Mai ab 07.30 Uhr, wird Norwegian Breakaway erneut in Warnemünde erwartet.

Foto: Oliver Asmussen



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode
Ich willige ein, dass DER WARNEMÜNDER die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse zum vorgenannten Zweck. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.*