Harfe und Klarinette in der Warnemünder Kirche

Die Evangelische Kirche Warnemünde lädt zum Konzert für Harfe und Klarinette mit Sophia Warczak  und Alexander Glücksmann.  Die Evangelische Kirche Warnemünde lädt zum Konzert für Harfe und Klarinette mit Sophia Warczak und Alexander Glücksmann. 05. August 2018

Am Sonnabend, 11. August um 19.00 Uhr, lädt die Warnemünder Kirche zum Konzert für Harfe und Klarinette „,Tagträume‘ – zwischen Klassik, Romantik und Moderne“ ein. Die Solisten Sophia Warczak (Harfe) und Alexander Glücksmann (Klarinette) entführen das Publikum auf eine romantische Zeitreise durch die musikalischen Epochen der letzten 300 Jahre.

Auf den Spuren vergessener Meister wie E. Stahl, R.N.C. Bochsa & J.G.H. Backofen entdeckt das Duo de la Fortuna zauberhafte Werke für diese ausgefallene Besetzung. Alexander Glücksmann, Solo Klarinettist der Berliner Symphoniker und häufiger Gast in den Spitzenorchestern Berlins und Deutschlands, lebt im Duo della Fortuna seine große Leidenschaft aus: die Liebe zur Kammermusik. Sophia Warczak ist Preisträgerin nationaler und internationaler Wettbewerbe. Die gebürtige Rostockerin schloss ihr Master- und Bachelorstudium cum laude an der Musikhochschule Utrecht (NL) ab und gastiert als Soloharfe regelmäßig bei verschiedenen Orchestern in Deutschland, Dänemark und den Niederlanden. So spielt sie im Königlichen Concertgebauw Orchester Amsterdam, dem Noord Nederlands Orkest, der Norddeutschen Philharmonie, dem Sinfonieorchester Aarhus und anderen.

Konzertkarten sind ab 18.00 Uhr an der Abendkasse und im Vorverkauf in der Buchhandlung Krakow, Nachf. in Warnemünde am Kirchenplatz und in der Evangelischen Buchhandlung Rostock, Lange Straße 26 erhältlich.

Foto: Veranstalter



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode
Ich willige ein, dass DER WARNEMÜNDER die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse zum vorgenannten Zweck. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.*