Zum Ersten, zum Zweiten, zum Dritten – 30 Strandkörbe unter den Hammer

Die Strandkorbauktion in der Strandoase Treichel fand heute zum dritten Mal statt und lockt Schnäppchenjäger aus der ganzen Republik nach Warnemünde. Die Strandkorbauktion in der Strandoase Treichel fand heute zum dritten Mal statt und lockt Schnäppchenjäger aus der ganzen Republik nach Warnemünde. 31. Oktober 2018

„Wie geschnitten Brot“ lief die Strandkorbauktion am heutigen Nachmittag in der Strandoase Treichel. Schon zum dritten Mal hatte das Unternehmerpaar 30 Körbe in die Versteigerung gegeben und das kauffreudige Publikum aus der ganzen Republik ließ sich nicht lange bitten. Souverän schwang Auktionator Jörg Mandel seinen Holzhammer und animierte die Besucher dabei zu immer höheren Geboten.

Gleich den ersten Strandkorb konnte Familie Dienst aus Bad Harzburg für den heimischen Garten ergattern. Das Mindestgebot für dieses Modell der neuen Generation lag bei 90 Euro. Über den Tisch ging das gute Stück schließlich für 260 Euro. „Es ist mein Wunsch-Strandkorb“, offenbart Birgit Dienst, die von vornherein ein blaues oder rotes Sitzmöbel bevorzugte. Gemeinsam mit Ehemann Michael hat sie ihren Warnemünde-Aufenthalt extra wegen der anstehenden Auktion um einen Tag verlängert. Jetzt geht es erstmal nach Hause; der Strandkorb wird derweil im Ort zwischengelagert und dann per PKW und Anhänger in den Harz geschafft. Andere Strandkörbe aus Warnemünde finden in Rostock und Umgebung, aber auch in Berlin oder Tirol ein neues Zuhause.     

Gut zu wissen: Die alljährliche Versteigerung dient zum einen natürlich der Verjüngung des Strandkorbbestandes. Aber Treichels haben immer auch die gute Sache im Hinterkopf und geben 20 Prozent des Erlöses als Spende an den Leuchtturmverein weiter.







« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode
Ich willige ein, dass DER WARNEMÜNDER die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse zum vorgenannten Zweck. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.*