Warnemünder Wintervergnügen – ein Spaß für die ganze Familie

Das Drachenfest am Sonntag ist einer der Veranstaltungsbausteine des 9. Warnemünder Wintervergnügens.Das Drachenfest am Sonntag ist einer der Veranstaltungsbausteine des 9. Warnemünder Wintervergnügens.24. Januar 2018

Mit der nunmehr neunten Auflage des Warnemünder Wintervergnügens vom 2. bis 4. Februar werden vor allem Familien ins Ostseebad gelockt. „Wir haben wieder ein buntes Programm mit jeder Menge Highlights rund um den Warnemünder Leuchtturm, auf der Promenade und am winterlichen Ostseestrand auf die Beine gestellt“, kündigt Jörg Bludau vom mitveranstaltenden Kongress- und Veranstaltungsservice (KVS) an.

An drei Tagen feiert das Seebad Warnemünde den Winter und dabei ist es ganz egal, ob Schnee liegt oder nicht. Nicht weiß, sondern bunt geht es zu, wenn sich die Eisbader vom Verein Rostocker Seehunde in ihren verrückten Kostümen in die kalten Fluten der Ostsee stürzen. Zu beobachten ist das spaßige Treiben gleich zwei Mal, nämlich am Sonnabend ab 13.00 Uhr und am Sonntag beim Katerbaden ab 12.00 Uhr. Actionreich geht es bei den Reitvorführungen des Vereins Pferdefreunde der Ostseeküste zu. Sie zeigen ihr Können am Sonnabend ab 13.30 Uhr am Strand. Schon ab 11.00 Uhr bergen die Mitglieder des Warnemünder Tauchsportclubs im südlichen Alten Strom eine Schatzkiste. Die ist randvoll mit Gutscheinen der örtlichen Einzelhändler bestückt und wird um 12.30 Uhr in der Ice-Lounge geöffnet.

Am Sonntag verspricht das Drachenfest mit dutzenden Drachen über dem Warnemünder Strand ein eindrucksvolles Szenario. Besucher sind herzlich eingeladen, auch ihre eigenen Drachen fliegen zu lassen. Besonderes Highlight für alle Kinder: die fliegende Bonbonfähre, die aus 30 Metern Höhe Süßigkeiten abwirft (Sonntag, 12.00, 14.00 und 16.00 Uhr). Wenn das Wetter mitspielt, ist um 12.00 Uhr eine spektakuläre Strandlandung von fünf Fallschirmspringern von Skydive Ostsee geplant. Außerdem sind am Veranstaltungssonntag, 4. Februar, die Geschäfte in Warnemünde von 13.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Am Strand und auf der Promenade erwartet die Besucher darüber hinaus ein tägliches Programm mit viel Musik, kulinarischen Köstlichkeiten und Kinderanimation. Am Strand, unterhalb von Leuchtturm und Teepott, laden täglich 30 Strandkörbe rund um ein gemütliches Lagerfeuer zum Verweilen ein. Live Musik von The Marching Saints und ein Kinderprogramm gibt es zum Aufwärmen in der beheizten Ice-Lounge der Hirsch Gastronomie GmbH, ebenfalls direkt am Strand. Auf alle Kinder warten außerdem tierische Erlebnisse beim täglichen Kamelreiten mit den weißen Kamelen Juri und Mustafa. Jede Menge kulinarische Köstlichkeiten bietet der Wintermarkt auf der Promenade auf einer ausgedehnten Bummel- und Schlemmermeile. Für gute Musik und beste Unterhaltung sorgt der Antenne MV-Showtruck mit täglichem Programm und Aktionen.

Musikfans dürfen sich am Freitagabend ganz besonders auf den 8. Leuchtturm(Winter)Rock freuen. Mit dabei sind: Angela Klee im Steakhouse Hurricane, Bad Penny Frontman Ola Van Sander im Coaast Schallplattencafé, die Crazy Boys in der Ice-Lounge und die Sideburns im Honkytonk. In der CuBar darf derweil zu Latin Music getanzt werden. Die Ice-Lounge lädt am Sonnabend ab 19.00 Uhr außerdem zur 4. Aprés-Beach Party mit dem legendären DJ Revoluzzerteam ein.

„Unser Konzept aus Unterhaltung, Live-Musik, Gastronomie und besondere Höhepunkten wie Winterreiten und Eisfasching hat sich über die letzten neun Jahre bewährt. Das Event setzt darauf, dass die Besucher eine tolle Show geboten bekommen aber auch selbst viele Aktivitäten ausprobieren können und den Winter an der Ostsee so von seiner schönsten Seite erleben“, so

Bludau. Jährlich lockt das Warnemünder Wintervergnügen mit seinem vielfältigen Programm tausende Besucher ins Seebad.

Foto: Holger Martens



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode
Ich willige ein, dass DER WARNEMÜNDER die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse zum vorgenannten Zweck. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.*