Im Ringelnatz: "Der Kloth und die Sängerin"

Zwei Ausnahmemusiker der Extraklasse: Jacqueline Boulanger und Volker KlothZwei Ausnahmemusiker der Extraklasse: Jacqueline Boulanger und Volker Kloth20. Dezember 2017

Auf zwei Ausnahmemusiker der Extraklasse dürfen sich die Gäste im Ringelnatz Warnemünde am zweiten Weihnachtsfeiertag um 19.30 Uhr freuen.

Sie croonen und stöhnen, sie wispern und verschönen. Mal zieh'n sie's lang, ruh'n sich drauf aus, mal machen sie's kurz und pfeifen drauf…

Auf alles dürfen die Zuschauer bei Jacqueline Boulanger und Volker Kloth gefasst sein, nur nicht auf Langeweile. Nicht mal auf einen Moment der Vergessenheit oder Tagträumerei, denn dafür bleibt keine Zeit. Sie leben den Moment, in dem gerade alles möglich zu sein scheint und hoffen, dass das Publikum genießt.

Volker Kloth ist ein Künstler. Was er hergibt, kommt vom Herzen. Der ideenreiche Autodidakt ist ein liebenswerter Kauz, der sich treu geblieben ist und weiß, was er nicht will. In seinem eigenwilligen Spiel und Sang ist das zu hören. Es ächzt, stammelt und schnurrt mit viel Gefühl.

Umwege führten die Boulanger in seine Nähe. Die ewig reisende, aus Berlin stammende, Jazz-und Soul-Lady mit dem besonderen Timbre und der afrikanischen Seele bezeichnet Rostock inzwischen als ihr zu Hause. Auch dank des Kloths, seiner Musikalität und seiner ausgebreiteten Arme.

Die Sängerin und der Gitarrist präsentieren Songs und Lieder, die oftmals nicht in

eine Schublade passen und das auch gar nicht wollen. Es ist Musik von vorgestern, gestern und heute, von der Hochzeit des Jazz´s und des Blues´s auf dem Weg zum Rock-Pop. Zu erleben sind zwei Musiker, die ihre helle Freude aneinander haben – sehr zum Genuss der Zuhörer.

Die Tickets für diesen musikalischen Hochgenuss gibt es im Café Ringelnatz, Alexandrinenstraße 60, Telefon 03 81 / 20 74 64 07, und kosten 15 Euro. Der Einlass beginnt um 18.00 Uhr.

Foto: Veranstalter



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode
Ich willige ein, dass DER WARNEMÜNDER die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse zum vorgenannten Zweck. Die Datenschutzerklärung kann hier eingesehen werden.*