Kontakt | Archiv

Last-Minute-Angebote zur Hanse Sail

Wegen der großen Nachfrage bietet auch die russische „Sedov“ am Sail-Sonnabend Ausfahrten an.Wegen der großen Nachfrage bietet auch die russische „Sedov“ am Sail-Sonnabend Ausfahrten an.28. Juli 2017

Wegen der großen Nachfrage für Mitsegel-Törns am Sail-Sonnabend bietet auch die 118 Meter lange Viermast-Bark Sedov zwei Ausfahrten an.
Die Tall-Ship Buchungszentrale des Hanse Sail Vereins e.V. vermittelt allen Segelbegeisterten und denen, die es noch werden wollen, Plätze für die Tagesfahrt am 12. August  von 10.00 bis 16.00 Uhr oder für die beliebte Feuerwerksausfahrt von 19.00 bis 23.00 Uhr. An den anderen drei Sail-Tagen kann die Sedov bei Open-Ship erkundet werden.

Kaffeedurstige Gäste können sich am Sail-Sonntag auf einen fairen Kaffeeklatsch an Bord des russischen Vollschiffes Mir, einem der größten Segelschiffe der Welt, freuen.
Um 14.00 Uhr werden die Gäste vom Stadthafen nach Warnemünde zum Großsegler geshuttelt. Dort kann die Mir erst einmal erkundet werden. Danach werden in der altehrwürdigen Schiffsbar fairer Kaffee, Tee, Kakao und saisonaler Kuchen gereicht. Beim Kaffeeklatsch dreht sich alles um das Lieblingsgetränk der Deutschen. Gestärkt geht es gegen 16.30 Uhr per Schiff entlang der Warnow wieder zurück in den Stadthafen.

Tickets für diese besonderen Hanse Sail-Erlebnisse sind für 18 bzw. 12 Euro (Erwachsene/Kinder) telefonisch unter (0381) 381 29-75/76 online unter www.hansesail.com zu haben.

Foto: Holger Martens



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode