Kontakt | Archiv

Am Puls der Zeit: Warnemünder Hübner-Hotels mit digitaler Gästemappe

„Mit der App ist es uns möglich, den Gast zeitnah über freie Kapazitäten unserer Serviceleistungen zu informieren oder ihm bis dahin vielleicht unbekannte Leistungen vorzustellen. Unsere Hotels werden in toller Qualität, umfassend und anschaulich dargestellt, was in der herkömmlichen Hotelinformationsmappe so nicht möglich war. Besonders gut finden wir, dass unsere Gäste unsere digitale Gästemappe mit nach Hause nehmen können und so bei Interesse über Neuigkeiten in unserem Hotel informiert bleiben“, so Dietmar Karl, Hoteldirektor der Hübner-Hotels.„Mit der App ist es uns möglich, den Gast zeitnah über freie Kapazitäten unserer Serviceleistungen zu informieren oder ihm bis dahin vielleicht unbekannte Leistungen vorzustellen. Unsere Hotels werden in toller Qualität, umfassend und anschaulich dargestellt, was in der herkömmlichen Hotelinformationsmappe so nicht möglich war. Besonders gut finden wir, dass unsere Gäste unsere digitale Gästemappe mit nach Hause nehmen können und so bei Interesse über Neuigkeiten in unserem Hotel informiert bleiben“, so Dietmar Karl, Hoteldirektor der Hübner-Hotels.04. August 2017

Ab sofort kommunizieren das Strand-Hotel Hübner und Park-Hotel Hübner mit ihren Gästen auch über eine digitale Gästemappe. Möglich macht das die Gastfreund-App, kostenlos zu haben für Apple und Android-Endgeräte. Der Warnemünder Hotelier Dietmar Karl ist damit Vorreiter im Ostseebad und freut sich über das neue Alleinstellungsmerkmal.

Die Gäste und Mitarbeiter der beiden Warnemünder Hübner-Hotels nutzen die digitale Gästemappe als Ergänzung: „Natürlich liegt auch weiterhin die gedruckte Mappe in unseren Zimmern aus, aber der Vorteil der digitalen Version liegt klar auf der Hand“, ist Dietmar Karl überzeugt, denn die App kann noch viel mehr. So ist beispielsweise der Bereich „Neuigkeiten“ besonders interessant. Hier werden Veranstaltungen angekündigt und Restplätze verkauft – ein schöner Mehrwert für das Hotel und den Gast. Wie viele seiner Gäste die Gastfreund-App schon nutzen, vermag der Hotelmanager noch nicht sagen, doch eines steht schon heute fest: Sie ist total praktisch, nicht zuletzt wegen der vielen Möglichkeiten, auch in Bezug auf die bildhafte Darstellung.

Das Vier-Sterne-Plus-Hotel und dessen „kleine Schwester“ ergänzen somit ihren Gästeservice auf moderne Art und Weise und rücken zeitgleich ihre Angebote in den Vordergrund. Per Smartphone und Tablet informieren sich die Hotelgäste über Wissenswertes rund um die beiden Hotels sowie über mögliche Erlebnisse in Warnemünde und der Region. Digitalisierte Speisekarten der Restaurants sind genauso zu finden, wie ein Reisführer Rostock-Warnemünde, Massage- und Beautyangebote oder Informationen zu Tagungsveranstaltungen.

Mit der App ist es selbstverständlich auch möglich, Zimmer anzufragen oder direkt über die Kurzwahl telefonisch zu buchen. Und das Schönste: Man kann die Hübner-Hotels auch mit nach Hause nehmen, denn einmal über die Herz-Kachel „geliked“ werden Informationen auch nach dem Urlaub per Push-Nachricht an die Gäste verschickt. In Echtzeit aktualisieren sich Änderungen und tagesaktuelle Informationen online, was Mitarbeiter und Umwelt entlastet. Die digitale Gästemappe gibt es in den Sprachen Deutsch und Englisch.



« vorheriger Artikel zur Übersicht zum Archiv nächster Artikel »

Kommentieren Sie den Artikel

Name
E-Mail (wird nicht veröffentlicht)

Sicherheitscode